Connect with us

Community

So wird die CSD-Saison 2019 in NRW

50 Jahre Stonewall: Jubiläum des ersten Community-Aufstands ist Thema bei allen CSDs

dd. Gleich 15 CSD-Events erwarten die Community 2019 im gesamten Bundesland NRW. FRESH stellt alle Termine und Events in einer Zusammenfassung vor. Denn die CSD-Saison steht. Alle Straßenfestveranstalter und CSD-Organisatoren in NRW haben ihre Termine und die meisten auch ihre Mottos und organisatorischen Veränderungen bekannt gegeben. Dabei gibt es ein paar Überraschungen. FRESH stellt die wichtigsten Änderungen des Jahres 2019 einmal vor.

Den Start der CSD-Saison 2019 macht der PaderPride 2019. Er findet am Samstag, den 25.05.2019 statt. Der Platz vor dem Rathaus wird dann wieder mit Infoständen und der Bühne fest in queerer Hand sein. Auch zieht wieder eine Demo durch die Stadt und über den Cityring. Die queere Jugendgruppe „Ohana” wird sich neu im Team stark einbringen.

In diesem Jahr findet der CSD Düsseldorf vom 31.5. bis 2. Juni statt. Und das natürlich auf den beliebten Rheinwiesen am Landtag am Johannes-Rau-Platz. Mit-Organisator Kalle Wahle hat sich Gedanken gemacht: „Grundsätzlich ist aber zum CSD in der Landeshauptstadt zu sagen, dass wir diesmal auf ein Motto verzichten werden, weil es das Jubiläum 50 Jahre nach Stonewall gibt”, und weiter: „Es gibt so vieles aus den 50 Jahren zu behandeln, und eben so vieles was wir noch ansprechen werden, was in der Zukunft noch getan werden könnte”. Für den Ablauf gibt es schon feststehende Fakten: Ökumenische Andacht am Freitag 31. Mai, Straßenfest auf dem Johannes-Rau-Platz von Freitag, 31. Mai, bis Sonntag, 2. Juni, Demonstration und Kundgebung am Samstag ab 14 Uhr und abends die Mega-Party im Stahlwerk.

Der CSD Bielefeld feiert 25jähriges und findet eine Woche später am 8. Juni 2019 auf dem Siegfriedplatz (mit vielen Infoständen und bunter Bühne) statt, wo auch die Demo ihr Ziel findet. Neues Motto: „Aufruhr! 50 Jahre Stonewall / 25 Jahre CSD Bielefeld”. Organisiert wird alles vom neuen Netzwerk BI Queer e.V. ”Ein überraschender Neuzugang war 2018 der CSD Hamm unter dem Namen „Bunter Hammer”. Am 15.06.2019 gibt es nach großem Zuschauerecho eine Neuauflage. Organisator Ben Boehm von Sarafinas Bar verspricht: „Wir machen es 2019 noch größer, aber der Platz bleibt derselbe. Nach dem Erfolg von 2018 wird es nächstes Jahr wohl u.a. mehr Infostände geben”, Abends lädt wieder die Engel reloaded Party ein.

Der CSD Recklinghausen, ein weiterer Neuzugang im letzten Jahr, konnte erfolgreich starten. Dieses Jahr wird am 15.6.2019 auf dem Kirchplatz gefeiert, voraussichtlich zum ersten Mal mit einer Bühne.

Der Wupperpride in Wuppertal feiert am 16. Juni sein zehnjähriges Bestehen. Vor dem Rathaus in Barmen werden sich wieder Gruppen und Vereine der LSBTIQ* Community und deren UnterstützerInnen mit ihren Projekten vorstellen. Die Bühne, die letztes Jahr aus zwei Kisten bestand, wird zum Jubiläum wieder größer. Organisator Olaf Wozniak um Motto: „Thema sind natürlich die Vorkommnisse auf der Christopher Street in New York vor fünfzig Jahren, so werden wir zum Jubiläum ein besonderes Programm auf die Beine stellen.”

Eine Woche später, am Samstag den 22. Juni, wird der CSD Aachen gefeiert, und zwar auf dem Jakobsplatz. Mit dabei: Stände der lokalen LGBTIQ*-Organisationen, ein buntes Bühnenprogramm sowie abends eine Party im Hotel Europa.

„50 Years of Pride – Viele. Gemeinsam. Stark!“ wird das Motto des Cologne Pride 2019 lauten.

„50 Years of Pride – Viele. Gemeinsam. Stark!“ wird das Motto des Cologne Pride 2019 lauten. Er bildet den Rahmen für ein zweiwöchiges kulturelles und politisches Programm rund um den CSD und startet ab dem 22. Juni. Den Abschluss des Cologne Pride bildet vom 5. bis 7. Juli das CSD-Wochenende in Köln mit einer großen Parade und neuem, umstrukturiertem Straßenfest. Ina Wolf vom KLuST-Vorstand: „Der ColognePride ist mit über 1,2 Millionen Besuchern und über 90 Veranstaltungen die größte queerpolitische Veranstaltung in Europa und eine der größten politischen Demonstrationen in Deutschland“. Der 5. CSD Mönchengladbach findet am Sonntag, dem 21. Juli 2019, ab 12.30 Uhr statt. Neu ist, dass er zum ersten Mal auf dem Marktplatz in Rheydt stattfinden wird. Markus Schnorrenberg begründet den Terminwechsel: „Durch den Wechsel von Samstag auf Sonntag haben wir nun die Möglichkeit, den CSD auf dem Marktplatz durchzuführen. Die genauen Details und Planungen laufen derzeit auf Hochtouren”. Die Demonstration wird durch die Rheydter Innenstadt ziehen. Auf dem Marktplatz wird es neben Infoständen auch ein buntes Bühnenprogramm geben.

Der 15. CSD Duisburg wird in diesem Jahr am Samstag, den 27. Juli 2019, ab 12.00 Uhr auf dem König-Heinrich-Platz (Fußgängerzone) stattfinden. Mit-Organisator Christian Karus: „Der Start ist wieder die Demo um 12 Uhr vor dem Rathaus. Diesmal ist geplant, die Demo länger zu gestalten und die Demostrecke auszuweiten und auch die 2018 verlegten Stolpersteine mit einzubeziehen. Das Motto lautet: „Wir sind DU“. Hierdurch soll deutlich werden, dass wir ein unverhandelbarer Bestandteil der Stadt Duisburg sind.” Queere Kulturwochen samt Gala starten wieder Mitte Juni.

Am gleichen Tag wird auch der CSD Siegen gefeiert. Weitere Infos liegen zur Zeit noch nicht vor.

Für den 3. August ist der CSD Bonn vorgesehen. Unter dem Namen „Beethovens Bunte” ist ein 4. schwul-lesbisches Sommerfest auf dem Münsterplatz mit Kulturprogramm und Abschlussparty geplant. Der Ruhr CSD Essen präsentiert am zweiten Wochenende im August sein zweitägiges Event auf dem Kennedyplatz. Neben dem Warm-Up-Freitag u.a. mit Gottesdienst und Kino-Special startet am Samstag, den 9. August, die Demo („Glückauf-Parade”) durch die City, und ein buntes Bühnenprogramm lädt auf dem größten Platz der Stadt zum Verweilen und Informieren ein. Die ganze Innenstadt ist fest in queerer Hand: Neben der auf dem Nachbarplatz gelegenen Tanzbühne an der Marktkirche locken verschiedene queere Parties bis in die tiefe Nacht…

Klassischerweise gilt der CSD Münster als ein queer-politischer CSD (31.8.2019). So wird zu Fuß marschiert wie in den 70er Jahren, als hier die erste LGBTIQ-Demo stattfand. Daniel Wilhelm vom CSD-Team hat eine Neuigkeit: „Der Münsteraner CSD ist gewachsen, und mit etwa 5500 Besuchern und 1600 Demonstranten hat die Stadt uns gebeten, einen größeren Platz für die Ausrichtung zur wählen”. Nach dem Aasee kommt eventuell der Schlossplatz infrage (mehr dazu in Kürze). Der CSD Dortmund ist nach einjähriger Pause zurück! Am 14. September 2019 findet der 22. Christopher-Street-Day in der Dortmunder Innenstadt statt. An diesem Tag soll es wie früher rund um die Reinoldikirche eine große Infomeile und ein buntes Bühnenprogramm geben, um die Vielfältigkeit der Community wiederzuspiegeln. Janina Oliver-Daumen vom SLADO-Vorstand: „Wir haben uns bewusst für den Platz an der Reinoldikirche und somit einem Platz in der Fußgängerzone in Dortmund entschieden, um die Sichtbarkeit im Vergleich zum Friedensplatz, wieder deutlich zu erhöhen.” Vorab sind vier CSD-Wochen mit Veranstaltungeng eplant. Startschuss wird der zweite Trans-CSD am 17.08.2019 sein. Es gibt natürlich noch eine Reihe weiterer CSD-ähnlicher Events in NRW 2019 (siehe Liste linke Seite), die wir auch uneingeschränkt empfehlen können. Auf eine schöne, tolle, bunte und friedliche CSD-Saison 2019!

CSDs
und andere queere Events in 201

17.05. IDAHOT
25.05. PaderPride, Paderborn
30.05. CTC Köln
31.05.-02.06. CSD Düsseldorf
01.06. Gays on Boat, Essen
08.06. CSD Bielefeld
15.06. CSD Hamm
15.06. CSD Recklinghausen
15.06. WupperPride
22.06. CSD Aachen
29.06. Krefeld Roze Zaterdag
05.07.-07.07. Cologne Pride
15.07. Pink Monday (Rheinkirmes DDF)
21.07. CSD Mönchengladbach
27.07. CSD Duisburg
27.07. CSD Siegen
03.08. CSD Bonn
09.08.-10.08. RuhrCSD Essen
31.08. CSD Münster
31.08. CTC Gelsenkirchen
07.09. Essen OriGAYnal
14.09. CSD Dortmund
10.10. Queernight (Oktoberfest Essen)
31.10. Gayoween Köln

Infos: www.csd-nrw.de

Kommentieren

Sag's uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt angesagt

„Ich möchte Mr Gay Germany werden”

Community

Connect
Newsletter Signup